Online-Hilfe OscWare

Schnittstelle konfigurieren

Hide Navigation Pane

Schnittstelle konfigurieren

Previous topic Next topic No expanding text in this topic  

Schnittstelle konfigurieren

Previous topic Next topic JavaScript is required for expanding text JavaScript is required for the print function Mail us feedback on this topic!  

Jede Schnittstelle muss einmalig eingerichtet werden und bezieht sich immer auf eine Datenart.

 

Bevor es losgehen kann...

...müssen alle Systeme, die verbunden werden sollen, vollständig konfiguriert vollstaendig_konfiguriert worden sein.

 

1.

konfiguration Konfiguration wählen.

Unter "Schritt 3" werden alle Schnittstellen in einer Liste angezeigt. Vor allen noch nicht vollständig konfigurierten Schnittstellen wird nicht_konfiguriert angezeigt.

Beispiel:

konfiguration_schnittstellen

2.

Schnittstelle, die konfiguriert werden soll, markieren.

3.

Konfigurieren wählen.

Ein Fenster mit den Einstellungen wird eingeblendet. Die Einstellungen sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Auf welches System sich die Kategorie bezieht, ist in Klammern angegeben.

Beispiel:

beispiel_wizard

tipp Durch Anklicken oder über Weiter > und < Zurück kann zwischen den Kategorien gewechselt werden. Mit Fertigstellen werden die Einstellungen gespeichert und das Fenster geschlossen.

 

hinweis Welche Kategorien und Einstellungen in Ihrem Fenster zur Verfügung stehen, hängt davon ab, zwischen welchen Systemen Sie ein Schnittstelle konfigurieren möchten.

4.

Einstellungen konfigurieren.

5.

Fertigstellen wählen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Symbole in "Konfiguration"

Werte zuordnen

Textposition zusammenstellen

Kundenmatchcode zusammenstellen