Online-Hilfe OscWare

Schnittstelle in OscWare konfigurieren

Hide Navigation Pane

Schnittstelle in OscWare konfigurieren

Previous topic Next topic No expanding text in this topic  

Schnittstelle in OscWare konfigurieren

Previous topic Next topic JavaScript is required for expanding text JavaScript is required for the print function Mail us feedback on this topic!  

Die XML-Schnittstelle ist bereits in OscWare mit dem Namen, den Sie beim Kauf angegeben haben, angelegt. Zur Konfiguration der Schnittstelle müssen noch einige Daten angegeben werden.

 

1.

konfiguration Konfiguration wählen.

Unter "Schritt 1" werden alle freigeschalteten Systeme in einer Liste angezeigt. Vor allen noch nicht vollständig konfigurierten Systemen wird nicht_konfiguriert angezeigt.

Beispiel:

konfiguration_schritt-1

2.

"XML" aufklappen und Account markieren:

konfiguration_schritt-1_xml-system

3.

Konfigurieren wählen.

Das Fenster "Verbindung" wird angezeigt.

4.

Dateiname der Systemkonfigurations-Datei angeben (z. B. systemkonfig.xml).

5.

Verbindungsart wählen.

6.

Entweder

Verbindungsdaten zum FTP-Server und Verzeichnis zur Systemkonfigurations-Datei angeben.

oder

Lokales Verzeichnis zur Systemkonfigurations-Datei über punkte angeben.

7.

Fertigstellen wählen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Symbole in "Konfiguration"